USA ROADTRIP – Stop 9

Auf dem Weg vom Yosemite haben wir noch einen Zwischenstop bei San Francisco Premium Outlets gemacht. Mal wieder eine riesige Konstruktion mitten im nichts.  Wie Werre Park nur ohne Dach und als Outlet.  Viele Leute.

Nachdem jeder seine gewünschten 7 Sachen besorgt hat, ging es dann weiter. Wir sind dann über die Oakland Bay Bridge für 6 Dollar Maut gefahren, da wir die CarPool Lane zu spät gesehen haben.

Die Gedanken als wir über die Brücke gefahren sind:

„Ist das die Golden Gate?“

„So riesig wie die ist, bestimmt..“

„Obwohl, die ist nicht rot“

„Aber so riesig und lang“

„Und die hat mehr als nur zwei ‚Pfeiler‘ …“

Spätestens nach dem Blick auf Google Maps war uns dann wieder Klar, das wir San Francisco östlicher Richtung und nicht aus nördlicher Richtung ansteuern.

Die Gegend unseres Hotels ist leider nicht die Beste, aber dafür das Hotel sehr schick, sauber und freundlich.

An diesem Abend hat es dann leider nur für eine Busfahrt ans Meer und einen Fußmarsch an den Piers gereicht. Tag 2 aus San Francisco kommt dann im nächsten Post.

Achja..

Die Bilder…

dsc02609-01 dsc02657-01 dsc02574-01 dsc02576-01 dsc02596-01

Auf dem Rückweg vom Pier mit dem Taxi gab es dann den ersten kleinen Unfall mit dem Taxi.

dsc02656-01dsc02661-01

Aber mit einem Handshake war wieder alles geklärt.

 

 


↵ Zurück zur Übersicht


Legende:

5/5 = ●●●●●

1/5 =○●●●●

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.